Wir sind dabei: e-Rezepte und eAU ab nun bei uns in der Praxis

Liebe Patientinnen,

wir freuen uns Ihnen mitteilen zu können, dass Sie bei uns in der Praxis nun Online-Rezepte (seit 1.9.) und elektronische Arbeitsunfähigkeitsbescheinigungen (seit 1.7.) bestellen und erhalten können.

Es ist ein weiterer Schritt in unseren Bemühungen Ihnen eine moderne Praxis mit möglichst vielen praktischen und digitalen Service-Leistungen zu bieten.

Damit versuchen wir viele Abläufe für Sie als Patientin zu vereinfachen und zu beschleunigen.

E-REZEPTE

E-Rezepte können Sie nun ganz einfach bei uns in der Praxis erhalten.

Sie können Ihre E-Rezepte, wie üblich, über unser Online-Formular oder telefonisch bestellen.

Die E-Rezepte werden bei uns in der Praxis vorerst in Papier-Form ausgegeben.

Auf den E-Rezepten befindet sich ein individueller Code, den Sie mit Ihrer E-Rezepte-App scannen können.
Auch die Apotheke kann diesen Code scannen und Ihnen danach die passenden Medikamente aushändigen.

Hier finden Sie weiterführenden Informationen zu e-Rezepten und einen Erklärfilm:

Das e-Rezept – Infos rund um die APP

Das E-Rezept startet!

ELEKTRONISCHE AU-BESCHEINIGUNG (EAU)

Wie funktioniert die neue eAU?

  1. Wenn Sie sich krank fühlen, melden Sie die Ihrem Arbeitgeber und kommen zu uns zur Untersuchung in die Praxis.
  2. Wenn Sie von uns krankgeschrieben werden, teilen Sie den Zeitraum Ihrem Arbeitgeber mit.
  3. Wir übermitteln die Informationen danach direkt elektronisch an Ihre Krankenkasse.
  4. Von uns erhalten Sie in Papierform (nur) noch zwei Ausdrucke. Einen für sie selbst (und Ihre unterlagen) und einen für Ihren Arbeitgeber.

Weitere Informationen zu der neuen eAU erhalten Sie auch bei Ihren Krankenkassen.

Bei weiteren Fragen zu e-Rezepten und eAU stehen wir Ihnen natürlich auch persönlich zur Verfügung.