Bitte beachten

Informationen rund um die Corona-Impfungen

Das Wichtigste zusammengefasst:

  • Ab jetzt alle Termine online (je nach Verfügbarkeit) online buchbar.
  • Nach der Stiko-Empfehlung bieten wir auch Kreuzimpfungen und damit den Impfstoffwechsel zu einem früheren Zeitpunkt (je nach Verfügbarkeit) an.
    Teilen Sie uns bei der Terminvereinbarung für eine Kreuzimpfung in den Kommentaren bitte mit, wenn Sie vorher mit einem anderen Impfstoff geimpft wurden. Schreiben Sie in die Kommentare bitte auch Ihre Telefonnummer, damit wir Sie ggf. anrufen können.
  • Beachten Sie bitte folgende Informationen für Biontech-Impftermine:
  • Um die notwendige Lagerung des Impfstoffs zu gewährleisten, kann Biontech-Impfstoff nur in Serien verimpft werden.
  • U.U. müssen hier vereinbarte Termine nachträglich angepasst werden.
  • Prüfen Sie daher immer wieder Ihre E-Mails.
  • Bringen Sie zu beiden Impfterminen alle benötigten Formulare und Dokumente mit. Die Übersicht finden Sie hier.

Bitte beachten Sie folgende Hinweise:

Liebe Patientinnen und Impfinteressierte,

ab jetzt geben wir hier auch Impftermine für Biontech in der Online-Terminvergabe frei.

Aufgrund der besonderen Lagerung des Impfstoffs (damit er immer ausreichende Kühlung erhält), können wir diesen Impfstoff immer nur in Serien verimpfen!

Es kann daher dazu kommen, dass ihr hier ausgewählter Termin mit anderen Terminen zusammengelegt werden muss.
Wir haben in unserer Planung versucht das zu vermeiden und versuchen Ihren Wunschtermin zu halten.

Bitte prüfen Sie regelmäßig Ihre E-Mails , damit wir Sie rechtzeitig auf diesem Weg kontaktieren können, wenn wir Ihren Impftermin nicht (wie hier geplant) halten können.

Bitte tragen Sie bei Ihrer Terminvereinbarung bei „Kommentare“ auch Ihre Telefonnummer ein.

Und bringen Sie bitte auch alle benötigten Formulare und Dokumente mit zu Ihrem Impftermin.
Ohne die ausgefüllten Formulare und Dokumente ist eine Impfung nicht möglich. Das gilt auch für den 2. Impftermin.

Weitere wichtige Infos finden Sie hier:

Termine Corona-Impfung

Wichtige Hinweise für alle Patientinnen:

Bitte beachten Sie:
1) Als Neu-Patientin bitten wir Sie sich vor einer Online-Termin-Reservierung telefonisch mit uns in Verbindung zu setzen. Gilt nicht bei Corona-Impfterminen!

2) Bei Nichteinhaltung eines Termins (gilt besonders für Impftermine, da die Impfstoffe immer noch knapp sind und viele Menschen auf einen Impftermin warten) ohne rechtzeitige telefonische Absage oder Absage über das Online-System wird eine
Wartegebühr in Höhe von 35 € in Rechnung gestellt.